Elektro-Kettenzüge GCHO mit Direktsteuerung

Robuste Bauweise:

  • Weniger Verschleißteile
  • Kompaktes Gehäuse mit Deckel aus standfestem Aluminiumdruckguss

  • Haupt- und Feinhubgeschwindigkeit
  • Standardhub 3 Meter
  • Verzinkte Lastkette nach DIN EN 818-7-T
  • Kettenspeicher bis 3 m Hub inklusive Steuertafel mit 1,8 m Steuerkabel
  • Ösenaufhängung
  • Überlastsicherung durch Rutschkupplung Auslegung gem. F.E.M.
  • Betriebsspannung 3-Ph / 400 Volt / 50 Hz
  • Direktsteuerung 400 V
  • Schutzart IP 55
  • Isolationsklasse F
  • Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008
  • Inkl. Prüfbuch gemäß den CE- und UVV-Vorschriften
  • Kompakte Bauform mit niedrigem Hakenmaß
ABUS Elektro-Kettenzüge GMC
Sonderausführungen auf Anfrage:

  • Motorfahrwerk mit Frequenzumrichter gesteuert
  • Gedrängte Bauart für niedrige Räume
  • Synchron Elektrokettenzüge für lange, sperrige Lasten
  • Ketten- und Teleskop-Handy für genaues, bequemes Platzieren
  • Rostbeständiger Elektrokettenzug
  • Elektrokettenzug für Theater, Studios und Bühnen BGV C1
  • Elektrokettenzüge für Staub Ex-Zone EX II 3D IP 65 T 130°C
  • Elektrokettenzüge und Fahrwerke für 1-Ph/230V
  • Elektrokettenzüge mit Sonderspannung
FEM Einstufung:

Anzahl Betätigungen am Steuerschalter pro Stunde
1BM (M3) =
1Am (M4) =
2m (M5) =
3m (M6) =
4m (M7) =
150 Betätigungen pro Stunde, 25% ED
180 Betätigungen pro Stunde, 30% ED
240 Betätigungen pro Stunde, 40% ED
300 Betätigungen pro Stunde, 50% ED
360 Betätigungen pro Stunde, 60% ED
Ausführungen:
Typ NF =
Normale Geschwindigkeit und Feinhub
Auswahl Elektro-Kettenzüge GCHO STIFTER Ges.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik

** Lastkette mit Steuerkabel

Kettenspeicher für Serie GCH und GCHO STIFTER GEs.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik

Roll- und Elektrofahrwerke:

Fahrwerke für Kettenzüge GCH und GCHO STIFTER Ges.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik
Rollfahrwerke für Kettenzug GCH und GCHO STIFTER Ges.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik
Elektrofahrwerke für Kettenzug GCHO STIFTER Ges.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik

Weiteres Zubehör:

Hakenaufhängung für GCH und GCHO STIFTER Ges.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik
Zubehör für Kettenzüge GCH und GCHO STIFTER Ges.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik

Leistung und Ausstattung:

Kettenzüge GCH und GCHO STIFTER Ges.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik

Einfach - Zuverlässig - Sicher

Kompaktes Design
Robuste Bauweise
Einfache Wartung
Garantierte Verfügbarkeit
Moderne Technologie
Höchste Qualität
Außergewöhnliche Lebensdauer
Maximale Sicherheit

Kettenführung GCH und GCHO STIFTER Ges.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik
Kettenführung:

  • Kettenführung 2-teilig für optimierten Unterhalt. Ohne Zerlegung des Kettenzuges austauschbar
  • Verschleißarmer verstärkter Kunststoff
  • Sicherer Betrieb, keine Verklemmung möglich
Rutschkupplung:

  • Neue Rutschkupplung
  • Einfache und präzise Einstellung
  • Wartungs- und verschleißarm
  • Servicefreundlich dank optimalem Zugang
Rutschkupplung GCH und GCHO STIFTER Ges.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik
Bremse GCH und GCHO STIFTER Ges.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik
Bremse:

  • Neues modernes Bremskonzept
  • Maximale Sicherheit durch Bremse nach der Rutschkupplung. Hierdurch auch einsetzbar gemäß FEM 9.756 als Hubwerk über Personen.
  • Wartungsfrei
Getriebeendschalter:

  • Getriebeendschalter für obere und untere Hakenendstellung in
  • jeder Position leicht einstellbar (bei
  • GCH)
  • Genauste Positionierung
  • Hubhöhen bis 120 Meter
Getriebeendschalter GCH und GCHO STIFTER Ges.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik
Kettenrad GCH und GCHO STIFTER Ges.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik
Kettenrad:

  • 6-taschiges Kettenrad für ruhigeren Lauf der Lastkette
  • Verminderung der Geräusche
  • 70 dBA – bei 1 Meter
  • 58 dBA – bei 2 Meter
Getriebe:

  • Hohe Laufruhe durch schrägverzahnte 1. und 2. Getriebestufe
  • Verschleißfreier Einsatz durch Dauerschmierung
Getriebe GCH und GCHO STIFTER Ges.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik
Steuerschalter GCH und GCHO STIFTER Ges.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik
Steuerschalter:

  • Standard mit Zugentlastung
  • 2-Knopf: speziell ergonomisch
  • Standard mit NOT-AUS
  • Schutzart: IP65 nach DIN 40050
Gedrängte Bauart (Kurzbauart) mit dem GCH-Elektrokettenzug:

  • Lösung für besonders niedrige Räume in allen Industrien
  • Gewinnung von Raumhöhe mittels durchdachter Kettenführung
  • Hakenhöhe individuell einstellbar durch Getriebeendschalter
  • Stufenlose Steuerung durch Frequenz- Umrichter (FU) verfügbar (optional)
  • Hakenposition nach Bedarf erweiterbar
  • Tragfähigkeit bis zu 3200 kg
  • Auf das komplette GCH-/GCHO- Programm passend
Kurzbauart GCH und GCHO STIFTER Ges.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik
Manulift GCH und GCHO STIFTER Ges.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik
Per Handgriff werden Ihre Wünsche fachkundig umgesetzt.
Die flexible Handgriffsteuerung „Kettenhandy“ mit dem GCH-Elektrokettenzug:

  • Mühelos und wirtschaftlich mittels Wippenschalter das Produkt an das Ziel führen
  • Ermöglicht die rasche und zuverlässige Positionierung von verschiedenartigen Gütern (produktspezifisch)
  • Standard Links- und Rechtshandbedienung
  • Traglasten bis zu 250 kg sicher bewegen
  • Stufenlose Steuerung durch Frequenz- Umrichter (FU) verfügbar (optional)
  • Auf das komplette GCH-/GCHO- Programm passend
Unterhaltungsindustrie – mit Sicherheit kein Theater!
Klettern und Heben mit dem GCH-/GCHO-Elektrokettenzug:

  • Individuelle Direktsteuerung einbaubar
  • Durch externe Steuerung lenkbar
  • Standard mit Getriebeendschalter erhältlich
  • Ausrüstbar mit 2. Bremse
  • Erfüllt Höchstanforderungen der BGV-D8, BGV-D8 Plus und BGV-C1 Normen
Bühnenausführung GCH und GCHO STIFTER Ges.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik
Synchronlauf GCH und GCHO STIFTER Ges.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik
Synchron-Hebetechnik mit dem GCH-Elektrokettenzug:

  • Lösung für optimiertes Handling von langen und sperrigen Lasten
  • Präziser Parallellauf von zwei oder vier Aufhänge- haken garantiert
  • Tragfähigkeit mit 2 Haken,2x1250kg oder mit 4Haken,4x1250kg
  • Stufenlose Steuerung durch Frequenz-Umrichter (FU) verfügbar (optional)
  • Hakenhöhe individuell einstellbar mittels Getriebeendschalter • Hakenentfernung nach Bedarf und fortan erweiterbar
  • Auch für niedrige Räume konzipiert
  • Für den vollautomatischen Einsatz geeignet
  • Auf das komplette GCH-Programm passend