Federzüge & Balancer:

Die Geräte zeichnen sich durch hohe Qualität und lange Lebensdauer aus. Die Tragfähigkeiten reichen von 1 kg bis 300 kg. Das eingehängte Werkzeug wird über den gesamten Seilauszug in einen gewichtslosen Zustand gebracht und nach der Freigabe wieder auf die eingestellte Traglast zurückgefahren.
Federzüge & Balancer STIFTER GEs.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik
Produktiv

Federzüge /Balancer machen die angehängte Last fast schwerelos. Ein Werkzeug wird am Arbeitsplatz in ein Gerät eingehängt, dessen Tragfähigkeitsbereich das Eigengewicht des Werkzeuges plus des Anschlusskabels oder -schlauches abdeckt. Dann wird die Feder mit einem mitgelieferten Inbusschlüssel auf das genaue Gesamtgewicht eingestellt – schon kann das Werkzeug mühelos auf und ab bewegt werden. Arbeitsmittel und Werkzeuge, die an Federzügen /Balancern hängen, lassen sich schneller greifen und auch wieder „ablegen“. Neben der Produktivität wird auch noch die Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz wesentlich verbessert.
Anwendungen


Für elektrische und pneumatische Werkzeuge, Schleifmaschinen, Poliermaschinen, Schlagschrauber, Nietmaschinen, Punktschweißzangen, Kransteuerungen usw.

Andere Ausführungen auf Anfrage;

EX-Logo  STIFTER GEs.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik

Federzug und Balancer TCN:

Die Federzüge / Balancer Typ TCN haben ein Alumi- nium-Druckguss-Gehäuse, ein biegsames und wider- standsfähiges Edelstahl-Drahtseil, reibungsarme Büchsen, präzise Seilführung, Sicherheitshaken und eine auf lange Lebensdauer ausgelegte Feder. Ein mitgeliefertes Seil dient als zusätzliche Absturzsicherung.
Tabelle Federzüge und Balancer TCN 1 STIFTER GEs.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik
Federzüge 9311- 9350

Beim Einsatz von Federzügen wird das Werkzeug in die jeweilige Arbeitsstellung gezogen. Dabei besteht eine progressive Rückzugkraft. Nach Freigabe fährt das Werkzeug wieder automatisch in die Ruhestellung zurück. Bei Modellen mit zusätzlicher Arretierung wird das Seil des Federzugs stufenweise beim Auszug blockiert. Durch ein erneutes Ziehen am Werkzeug oder Seil wird die Arretierung aufgehoben und das Werkzeug geht in die Ruhestellung zurück.
Tabelle Federzüge und Balancer TCN 2 STIFTER GEs.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik
Balancer 9354 - 9444

Ausgestattet mit konischer Seiltrommel. Die angehängte Last bleibt beim Loslassen nahezu in der Schwebe. Die Position des Arbeitsgerätes kann aufgrund der fast linearen Rückzugskraft durch minimalen Kraftaufwand verändert werden. Die Lage des angehängten Gerätes verändert sich durch nur minimalen Kraftaufwand des Bedieners.
Mehrausstattung Typ 9361- 9444

In Übereinstimmung mit den strengsten Sicherheitsnormen blockiert eine Kinematik die Trommel im Falle des Federbruchs und verhindert den Fall der Last. Die besonders stabile Monoblockbauweise schützt den Balancer in der extra schweren Ausführung besonders gut. Drehung erfolgt auf Kugellagern. Die Seilführung ist über Rollen reibungsarm. Für die Typen 9361- 9456 gibt es eine regulierbare Bedienung von unten, um die Last vom Fußboden aufzuheben und manuell zu blockieren (Mehrpreis).

Federzug 600er Serie:

… dieses Produkt ist in unserem eStore erhältlich!

eStore der STIFTER Ges.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik
  • Einstiegsmodelle im Bereich der Federzüge
  • Gehäuse aus robustem Aluminiumdruckguss
  • Biegsames und widerstandsfähiges Stahldrahtseil
  • Präzise und stufenlose Einstellung des Traglastbereiches
  • Einfach verstellbare Länge des Seilhubes
  • Praktische 2-Punktaufhängung, für höchste Sicherheit
  • Mit Seilstopper und Montage-Karabinerhaken
  • Typ 630-632 mit Handrad, Typ 633-637 mit Absturzsicherung bei Federbruch
Anwendungen

Für elektrische und pneumatische Werkzeuge, Schleifmaschinen, Poliermaschinen, Schlagschrauber, Nietmaschinen,Punktschweißzange ,Kransteuerungen usw.
Federzug 600er Serie STIFTER GEs.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik
Tabelle Federzüge Serie 600 STIFTER GEs.m.b.H. Kransysteme  .  Hebetechnik